Ein Job mit Aussicht – im Herzen der Alpen

Bei innoForce erwarten dich ebenso spannende wie herausfordernde Aufgaben in einem jungen, aufgestellten Team. Dabei wirst du eigene Ideen entwickeln und selbständig umsetzen. Selbst als Praktikant oder Diplomand bekommst du die Chance eigene Projekte zu realisieren.

Willst du mit uns neue Massstäbe setzen? Wirklich innovative und qualitativ hochstehende Softwarelösungen verwirklichen? Dann freuen wir uns, wenn du uns via jobs [at] innoforce [dot] com oder +423 384 0100 kontaktierst.

Sollte aktuell keine passende Stelle ausgeschrieben sein, so freuen uns auch über deine Spontanbewerbung. Kluge und kreative Köpfe sind bei uns stets willkommen. Und die möchten wir gerne kennen lernen.

innoForce Mitarbeiter berichten...
Alexander Haid
Alexander Haid, B.Sc. Medizininformatik

"Erstens finde ich das Arbeitsklima sehr fein und ich fühle mich im Team sehr wohl. Ich finde es auch gut, dass man selbständig arbeiten kann, aber die nötige Unterstützung und Hilfe auch bekommt. Der Chef ist sehr bemüht, die Mitarbeiter zu fördern."

Mark Hohlov
Mark Hohlov, Entwickler

"Work in innoForce is a constant pleasure, where the team experience and management approaches are perfectly balanced, and each member fully dedicates himself to the company success."

Mosi Mresse
Mosi Mresse, PD Dr., strategischer Berater

"Als alter Hase und Geburtshelfer von innoForce kann ich sagen: Wir alle arbeiten nicht bei innoForce, wir arbeiten auch nicht für innoForce. Wir sind Innoforce. Denn Inno steht für Innovation und Force ist die Kraft. Die Kraft der Innovation von unserer Firma, das sind wir, die Mitarbeiter. Dies zu spüren schafft Team-Energie und macht Spass."

Dmitry Stepanov
Dmitry Stepanov, Entwickler

"I think I got lucky... Got lucky meeting these people. Together we work on global projects, challenging tasks, creative solutions, and we are always dedicated and passionate about the work we do. The company is a perfect professional trampoline. Forthcoming, friendly, collaborative, competitive, constantly improving. I'm glad I'm involved."

Stefan Wilhelm
Stefan Wilhelm, MBA, Marketing & Sales

"Meine täglichen Aufgaben im Marketing & Sales Bereich sind interessant und herausfordernd. Insbesondere durch die herrvorragende Unternehmenskultur können gemeinsam, die Herausfordungen bewältigt werden."

Silvio Pflugi
Silvio Pflugi, B.Sc. Informatik

"Als Praktikant bekam ich nicht nur tolle Aufgaben sondern man gab mir von Beginn weg Verantwortung und Einblicke in alle Bereiche der Firma. Dies macht die Arbeit nicht nur anspruchsvoll sondern äusserst spannend und vielseitig. Nach dem Praktikum arbeite ich nun als Teilzeitmitarbeiter weiter und geniesse die grosse Flexibilität die man mir bietet sowie den freundlichen und respektvollen Umgang im Team."

Zigmund Bulinsh
Zigmund Bulinsh, M.Sc. Informatik

"Working in the company is interesting and exciting as every day requires solving non-trivial tasks of software engineering. Each new task is a challenge of knowledge in the relevant field. Colleagues' support and friendliness noticeably improves the productivity and mood at the workplace."

Michaela Frick
Michaela Frick, B.Sc., Marketing & Sales

"Was ich besonders schätze, ist der vielseitige Einsatzbereich, der mir bei innoForce geboten wird. Als Mitarbeiterin mit wirtschaftlichem Ausbildungshintergrund bekomme ich die Möglichkeit, Einblicke in alle Bereiche zu erlangen und folglich auch sehr vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Der sogenannte "Blick über den Tellerrand" ist dafür natürlich Grundvoraussetzung."

Andreas Walser
Andreas Walser, Dipl.-Ing. Medizininformatik

"Bei innoForce zu arbeiten ist eine spannende Herausforderung. Das kleine Team in welchem eine super Stimmung herrscht, bringt einerseits ein sehr breitgefächertes Arbeitsgebiet und andererseits auch einen sehr guten Einblick in alle Abteilungen mit sich."



Nächste Termine

Herbst 2013
FH>>next FH Oberösterreich, Hagenberg

innoForce begrüsst ersten Auszubildenden

Am 3. Mai 2012 fand die Vertragsunterzeichnung mit unserem ersten Auszubildenden Luca Tescari statt. Diese Berufslehre in Informatik wurde im Rahmen der 100pro!-Verbundausbildung in Kooperation mit den IT-Unternehmen aviita und ByteRaider und der Wirtschaftskammer Liechtenstein geschaffen.